Image Image Image Image Image
Scroll to Top

Nach oben

News

20

Mai 2020

Schweden – Im Ausland ansässige Hersteller von Elektro(nik)-Geräten müssen zukünftig Chemikalien-Steuer zahlen

On 20, Mai 2020 | In News | By Lisa Schmidt

In Schweden sind Hersteller von Elektro(nik)-Geräten verpflichtet, eine Chemikaliensteuer zu entrichten, wenn ihre Produkte bestimmte Substanzen enthalten, die häufig in Flammschutzmitteln verwendet werden.

Die Intention dieser Steuer ist die Reduktion dieser Chemikalien in der Umwelt und soll Anreiz für die Hersteller sein, diese zu ersetzen.

Von 2017 an waren ausschließlich in Schweden ansässige Hersteller und Importeure entsprechender Elektro(nik)-Geräte betroffen. Die schwedische Regierung möchte, dass auch Hersteller mit Firmensitz außerhalb Schwedens zur Zahlung der Chemikaliensteuer verpflichtet sind. Ein entsprechendes Gesetz soll voraussichtlich im Oktober 2020 in Kraft treten.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen: contact@1cc-consulting.com