Image Image Image Image Image
Scroll to Top

Nach oben

Wir sind 1cc - Ihr kompetenter Partner für Compliance Lösungen weltweit

Compliance und Marktzugang ohne Risiko - Wir bieten Ihnen umfassende Beratung in den Bereichen erweiterte Herstellerverantwortung, produktbezogene Umweltgesetzgebung & Ökodesign und Urheberrechtsabgaben. Wir beobachten für Sie relevante Gesetzgebungen weltweit, evaluieren Ihre individuellen Verpflichtungen und unterstützen Sie bei der Erfüllung nationaler Anforderungen. Unsere Erfahrung hilft Ihnen darüber hinaus, Konzepte im Rahmen der Kreislaufwirtschaft zu entwickeln und umzusetzen.

ERWEITERTE HERSTELLERVERANTWORTUNG

Wir unterstützen Sie bei der Identifizierung Ihrer gesetzlichen Verpflichtungen unter nationalen Gesetzgebungen für Elektro-altgeräte, Altbatterien und Verpackungs-abfälle und bei deren Umsetzung.

ELEKTROALTGERÄTE (WEEE)
ALTBATTERIEN
VERPACKUNGSABFÄLLE
GRENZÜBERSCHREITENDE
ABFALLTRANSPORTE
ÖKODESIGN &
PRODUKTBEZOGENE UMWELTGESETZGEBUNG

Wir unterstützen Sie bei der Einhaltung von umweltbezogenen gesetzlichen An- forderungen an Elektronik- und Elektrogeräte. Darüber hinaus entwickeln wir mit Ihnen Konzepte zur umweltgerechten Gestaltung Ihrer Produkte.

ROHS / REACH /
KONFLIKTMINERALIEN
CE / FCC / CCC / EAC
ÖKODESIGN /
GRÜNE BESCHAFFUNG
CARBON FOOTPRINT
Urheberrechtsabgaben

Wir unterstützen Sie bei der Identifizierung Ihrer unternehmens- und produktbezogenen urheberrechtlichen Abgabepflichten und bei der Abwicklung aller Aufgaben, die sich daraus ergeben.

Urheberrechtsabgaben
News & Veranstaltungen

ECHA veröffentlicht aktualisierte Kandidatenliste

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat die neue REACH-Kandidatenliste am 25. Juni 2020 veröffentlicht: Vier sehr […]

+

Deutschland – Neues Herstellerregister für Batterien

Zum 1. Januar 2021 soll die Novelle des Batteriegesetzes (BattG) in Kraft treten. Eine maßgebliche […]

+

Erhöhung der Geräteabgaben als direkte Unterstützung der Urheber gefordert

Eine Erhöhung der Urheberrechtsabgaben wird derzeit mit gleichlautenden Argumenten in vielen Ländern gefordert: Vor zusätzlicher […]

+