Image Image Image Image Image
Scroll to Top

Nach oben

Management & Admin Services: Urheberrecht

Slide background

Urheberrechtsabgaben: Abwicklung der Verpflichtungen

1cc unterstützt Unternehmen bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen hinsichtlich Urheberrechtsabgaben. Je nach Verpflichtung des Unternehmens als Hersteller, Importeur oder Händler übernehmen wir Registrierung, Mengenmeldungen und Zahlungen. Zusätzlich bietet 1cc Unterstützung bei Fragen zur Berechnung der Urheberrechtsabgaben, bei Anträgen für Ausnahmen und Sonderregelungen.

 


  • Je nach Standort und Vertriebsmodell sind Hersteller und Händler von Elektronikprodukten wie Mobiltelefonen, Computern oder Speichermedien in verschiedenen Ländern zur Meldung von Verkaufszahlen verpflichtet. Wir unterstützen Unternehmen bei Registrierung und Mengenmeldungen.

  • Urheberrechtsabgaben sind keine zu vernachlässigenden Gebühren, sondern sie sind in vielen Fällen so hoch, dass sie die Preisgestaltung eines Produkts maßgeblich beeinflussen.  Um die Abgaben in der Finanzplanung berücksichtigen zu können, müssen die Unternehmen den Überblick über Tarifentwicklungen bei Urheberrechtsabgaben oder Änderungen in der Gesetzgebung behalten. Das verfolgt 1cc und berichtet darüber.

  • In nicht wenigen Ländern hängt die Tarifierung einer Urheberrechtsabgabe für ein Produkt von bis zu neun verschiedenen Kriterien ab. Diese Komplexität kann dazu führen, dass die Rechnungen von Verwertungsgesellschaften fehlerhaft sind. 1cc verfügt über das nötige Fachwissen im Bereich Urheberrechtsabgaben, um jedes einzelne Gerät korrekt zu klassifizieren und Unternehmen bei der Rechnungsprüfung zu unterstützen.